Samstag, 2. Juni 2012

Blueberrymuffins



Momentan habe ich, umzugsbedingt, kaum einen Topf in der Küche, geschweige den Backbücher.
Rezepte aus dem Internet mache ich nur wenn mein Kerl da ist und mir sie vorliest, während ich in der Küche alles nachmache.Er mag das irgendwie nicht so.
Naja auf jeden Fall, kam mir die Cupcake Heaven da wirklich recht.
Nicht das ich einen Grund bräuchte weil ich 2 Tage hintereinander etwas aus einem Magazin backe aber....




 Blaubeeren sind wirklich eine meiner liebsten Beeren.
Solange sie noch so teuer sind, kaufe ich sie gefrostet beim Großhändler, da kosten sie pro 100gr 0,48 Euro statt 1,49 beim Supermarkt


Für 12 Stück 

  • 225gr Mehl
  • 2Tl Backpulver
  • 110gr Zucker
  • 2 Eier
  • 100ml Öl
  • 1Tl Vanillearoma
  • 225 Milch
  • 120 gr Blaubeeren

Mehl, Backpulver und Zucker in eine Schüßel sieben.
Eier mit Öl und Vanille schaumig schlagen und Milch unterrühren.
Feuchte und trockene Zutaten vermischen und Blaubeeren unterheben.
Teig in Förmchen verteilen und bei 200Grad ca 20 min lang backen.

Ich habe die Cupcakes mit übrigem Royal Icing verziert.
Wers nicht so süß mag, lässt sie einfach "nackig" oder rührt aus 
  • 200gr Puderzucker
  • Saft von 55gr Blaubeeren                  eine Glasur an.



Kommentare: